Claudia Thiele
Claudia Thiele

Entwicklungsgespräche

 

 

Gute Gespräche sind die Grundlage guter Beziehungen

 

Inhalt:

Kinder kommen nicht alleine!

Die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist ein großes Ziel. Ein wichtiger Bestandteil der Umsetzung sind die Entwicklungsgespräche.

 

Entwicklungsgespräche können zu unterschiedlichen Schwerpunkten stattfinden, z.B. während der Eingewöhnung vor der Einschulung, als regelmäßiger Austausch und wenn das Erfordernis besteht.

Je nach Schwerpunkt bedarf das Gespräch eine besondere Vorbereitung, in die auch die Eltern, z.B. an Hand von Fragebögen mit einbezogen werden sollten. Wichtig ist dabei auch, welche Rolle ich als Erzieherin einnehme.

Als Vorbereitung für schwierige Gespräche hat sich die "Kollegiale Beratung" bewährt.

 

Themenübersicht:

 

·    Grundlagen der Gesprächsführung

·    Arten, Ziele, Vor- und Nachbereitung von Entwicklungsgesprächen

·   Vorstellung der Methode der Kollegialen Beratung, sowie praktische Durchführung  an Hand von Beispielen aus ihrer Praxis.

 

Dauer:

 

je nach Absprache 1-2 Tage

 

 

zurück zu Eltern - Gespräche Erzieher

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ADHS-Beratung

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.